Sonne
Weiter zum Inhalt
Ihr Onlineshop für maßgeschneiderte Plissees, Jalousien und Rollos - Hotline: +49 (0) 3464 / 543 92 57
Jalousien

Wählen Sie die passende Jalousie

Holzjalousien

Holzjalousien – Natur für’s Haus

Jalousien aus Holz geben Räumen ein edles und ruhiges Wohnambiente. Als perfekte Kombination aus natürlichen Materialien und den Vorzügen einer flexibel bedienbaren Jalousie, setzen Holzjalousien Räume in das rechte Licht. Die formschönen und fein gemaserten Holzlamellen, ob in Walnuss, Mahagoni oder Eiche, passen sich den Parkett- oder Laminatböden von Wohnungen oder Büros optimal an. Holzjalousien lassen sich aber nicht nur optisch mit edlen Holzböden kombinieren. Sie runden Räume mit alten, wie auch modernen Holzmöbeln, ab. Besonders, wenn schon sehr moderne oder gar sterile Raumdesigns herrschen, gibt Ihnen eine Jalousie aus Echtholz einen natürlichen und edlen Touch.

Jalousien aus Holz in verschiedenen Formen

In unseren Onlineshop für Holzjalousien erhalten Sie eine große Auswahl an Holz Lamellen und Designs in 25 mm und 50 mm Lamellenbreiten mit verschiedenen Bedienmöglichkeiten. Stellen Sie sich Ihre persönliche Holzjalousie zusammen und bestellen Sie maßgenau.

An kleinere Fenster und Türen passen hervorragend Anlagen mit 25 mm Lamellen. Die filigrane Technik kommt hier am Besten zur Wirkung. Die breiteren 50 mm Designs kombiniert man am Ehesten mit große Fensterflächen. Die edlen Holztöne und die breiten Stegbänder machen diese Fenster zu Hinguckern und schützen gleichzeitig vor Blicken und Sonne.

25 mm Holz Jalousie

Unsere Echtholz Jalousetten gibt es mit 25 mm breiten Lamellen. Diese haben selbst eine Dicke von etwa 3 mm. Zu Auswahl stehen hier 13 Farben, die mit der 25x25 mm Oberschiene aus Aluminium kombiniert werden können. Damit der farblich angepasste Jalousiekopf aus Alu nicht direkt sichtbar ist, wird dieser verblendet. Die Blende und die Lamellen bestehen aus sibirischem Lindenholz. Ebenso wie diese, besteht auch das Abschlussprofil aus Echtholz und ähnelt farblich den Lamellen. Je nach Montageort und Anzahl der Anlagen, die neben einander montiert werden, können Sie aus verschiedenen Blendformen wählen und das ohne Aufpreis.

Das filigrane Holzrollo wird mit abgestimmten Schnüren und Leiterkordeln gefertigt. Dadurch wirkt selbst das kleinste Bauteil stimmig und edel. Selbst auf die unauffälligen Details wurde geachtet und an die Schnüre, Glocken aus echtem Holz verbaut. Wie von den Verwandten aus Alu gewohnt, wird die 25 mm Holzjalousie mit Zugschnur und Wendestab geliefert. Anders als bei den Aluminiumjalousetten ist der Wendestab aus Holz und nicht durchsichtig.

Wenn Sie eine Holzjalousie günstig auf Maß kaufen möchten, dann ist die 25 mm Version völlig dafür geeignet. Eine andere preiswerte Lösung in Holz sind Alujalousien in Holzoptik.

50 mm Holz Jalousien

Genau wie bei der 25 mm Anlage hat auch die 50 mm Holzjalousie eine Oberschiene aus Alu. Diese kann ebenfalls mit verschiedenen Blenden ausgerüstet werden. Bei einer Anlage macht dabei eine komplette Verblendung Sinn. Ganz besonders, wenn sich diese vor einer Nische befindet. Dadurch kann man die Alu-Schiene weder von vorn, noch von der Seite einsehen. Es ist allerdings darauf zu achten, dass eine Komplettblende auf jeder Seite je einen Zentimeter über die Anlage übersteht. Die Blendenbreite entspricht damit nicht der Bestellbreite.

Möchten Sie mehrere Holzjalousien nebeneinander montieren, dann können Sie z. B. bei 3 Stück, eine Kombination aus 3 Blendarten wählen. Für die linke Jalousie wählen Sie „Blende links“, für die Mittlere „Blende offen“ und für die rechte Anlage „Blende rechts“. Dadurch können alle 3 Anlagen direkt nebeneinander angebaut werden und die Blende wird durchgehend.

Anders als bei der schlankeren 25 mm Variante wird die 50 mm Holzjalousie mittels Zugschnur und Wendeschnüren bedient. Die Holzlamellen werden daher nicht mehr mit einem Stab gedreht, sonder mit der einen Wendeschnur in die eine Richtung und mit der Anderen in die andere Richtung gekippt. Rein optisch wirken die 3 Schnüre auch ansprechender als eine Schnur und ein Stab, aber das ist Ansichtsache.

50 mm Anlagen werden bei uns nicht wie die 25 mm Variante mit dünnen Leiterkordeln versehen, sondern mit dicken, farblich angepassten Texband. Dieses Band übernimmt die Aufgaben der dünnen Leiterbänder und hält jede Lamellen in der gewünschten Position. Anders als bei den Leiterkordeln ist die Farbe der Texbänder frei wählbar. So können Sie im Holzjalousiekonfigurator das Texband frei wählen. Das ist besonders dann sinnvoll, wenn Sie besondere farbliche Akzente setzen möchten oder eine bestimmte Farbe verwenden möchten, die bereits im Raum existiert. Beispielsweise haben Sie so die Möglichkeit, eine Anlage mit braunen Mahagoni Lamellen und einem gelben Band zu kombinieren. So schaffen Sie gekonnte Kontraste und bringen mehr Leben in Ihren Wohn- oder gar Arbeitsraum.

Funktion und Einsatz von Holzjalousetten

Jalousien aus Holz sind schön und funktional. Sie beeindrucken durch ihr Design, passend zu jedem Möbel in Wohnräumen. Dezente Holzlamellenfarben sind immer gefragt in Verbindung mit edlen Teppichböden und wertvollen Raumtextilien. Da es sich allerdings auch um ein Naturprodukt handelt, sind beim Holz Farbunterschiede möglich, welche als Umtausch- oder Rückgabegrund ausgeschlossen sind. Wie bei Alu-Jalousien können Sie die Lamellen öffnen und schließen, sowie die gesamte Jalousie Anlage nach oben ziehen. So können Sie problemlos den Lichteinfall regeln und selbst bestimmen, wie viel Einsicht Sie anderen in Ihren Bereich gönnen. Holzjalousien werden daher vor allen als Sichtschutz, Blendschutz und Sonnenschutz eingesetzt. Die Lamellen wirken wie eine Blende, die Sie nach Belieben verstellen können. Auf dieser Art und Weise bietet die Holzjalousie nicht nur einen umfangreichen Schutz, sondern setzen auch gekonnt Akzente in Sachen Beleuchtung und Lichtdesign.

Gilt Ihr Interesse den Holzjalousien weniger wegen der Holzfarben und mehr dem Baumaterial, dann können Sie auch andere Designs bestellen. Passend zu Fliesen- und Steinböden können Sie lichtblaue (gräuliche) oder gebleichte Lamellenfarben wählen.

Holzjalousien montieren


Haben Sie die Farbe und gegebenenfalls das Texband gewählt, stellt sich nur noch die Frage, wo Sie die Anlagen aufhängen möchten. Bei 50 mm Holzjalousien ist die Auswahl dabei etwas klein. Diese breite Variante erhalten Sie ausschließlich mit Kombiträgern. Damit ist eine Besteigung an der Wand oder Decke möglich. Ob in der Nische oder vor der Nische, Sie haben die freie Wahl.

Die kleine Version mit 25 mm Lamellen verfügt über mehr Möglichkeiten, die Holzjalousien zu befestigen. Genau wie bei Alujalousien können Sie aus einem vielfältigen Spektrum an Befestigungsmaterial wählen. Klemmträger für eine bohrfreie Montage und verschiedene Winkel und Träger für Wände und Decken können im Konfigurator ausgesucht werden. Dabei bietet die schmale Version sich selbst auch zur Montage in der Glasleiste an, insofern eine genügend tiefe Leiste vorhanden ist.

Haben Sie noch Fragen zu einzelnen Modellen der Echtholzjalousien? Dann senden Sie uns eine E-Mail oder rufen uns an. Unser Fachpersonal kümmert sich um ihre Fragen und gibt Ihnen hilfreiche Hinweise zu Holz-Jalousien, deren Anbau oder Hilfe bei deren Bestellung.

Holz ist ein Naturprodukt – Abweichungen in der Farbe und Maserung sind nicht in jedem Fall zu vermeiden und berechtigen deshalb nicht zur Beanstandung.