Sonne
Weiter zum Inhalt
Ihr Onlineshop für maßgeschneiderte Plissees, Jalousien und Rollos - Hotline: +49 (0) 3464 / 543 92 57
Dachfenster

Dachfensterlösung: Plissee oder Jalousie

Wie Sie bereits gesehen haben, vertreiben wir über diesen Onlineshop Rollos, Plissees, Jalousien und Vertikalanlagen. Diese bieten wir Ihnen auch für normale Senkrechtfenster und Fenster mit Sonderformen an. Bei Fenstern in Schräglage, also Dachfenstern, sind die Möglichkeiten für einen optimalen Sonneschutz oder eine ideale Verdunkelung knapper. Dennoch hat die Sonnenschutzbranche in den letzten Jahren versucht mehr Lösungsansätze und Optionen zu schaffen. Das ist auch gelungen. Daher können wir Ihnen für diesen, besonders im Sommer, extrem klimatisierten Ort ein paar ordentliche Lösungen anbieten. Diese werden wir Ihnen hier ein wenig erläutern, damit Sie dann einfacher entscheiden können, was wohl das Beste und eventuell auch das Günstigste für Ihr Dachfenster ist.




Das Dachgeschoss: Ein extremer Ort benötigt einen besonderen Sonnenschutz

Dachgeschosse, vor allen Dingen in Häusern und Wohnungen, sind in den Sommermonaten einer extremen Wärmeeinwirkung ausgesetzt. Dabei spielt es nicht unbedingt eine Rolle, ob das Fenster nach Norden oder Süden ausgerichtet ist, da sich diese in Schräglage auf dem Dach befinden. Die Sonne strahlt in den sommerlichen Monaten mit einer Intensität auf die Glasflächen, dass das Rauminnere schnell zu gefühlten Tropen oder der Sahara werden kann.

Bevor man sich um das Produkt kümmert, sollte einem bewusst sein, dass vor allem der verwendete Stoff ausschlaggebend ist. Daher empfehlen wir, darauf zu verzichten, Plissees oder Rollos besonders günstig zu kaufen. Bei den günstigsten Stoffen handelt es sich meistens auch nur um reine Sichtschutzstoffe, die keinen effektiven Sonnen- und Hitzeschutz bieten. Vielmehr sollen diese vor Blicken schützen. Aber der Blickschutz spielt in derartigen Höhen oft nicht die prägende Rolle. Oder haben Sie Angst aus einem Flugzeug aus beobachtet zu werden? Alle höherklassigen Rollo- und Plisseestoffe, also Sonnenschutzstoffe und Verdunkelungsbehänge, schützen Sie noch viel besser vor Blicken und zu dem auch noch vor Hitzestrahlen und zu starkem Blenden.

Wie also schon angemerkt, empfehlen wir hier auf reine Sonnenschutzstoffe oder Verdunkelungsstoffe zurückzugreifen. Beide Arten werden auch als Thermostoffe bezeichnet. Reine Sonnenschutzstoffe sind halbtransparent und haben auf der Rückseite eine Reflexbeschichtung. Sie erkennen diese immer am Namensstamm „Reflex“ oder „Perl“. Faltrollos oder Springrollos mit solchen Stoffen lassen je nach Farbwahl noch viel oder weniger Licht in den Raum. Je dunkler der Stoff, desto mehr verdunkelt er. Jedoch wärmen sich dunkle Farben auch mehr auf. Helle Farben reflektieren die Sonnenenergie am besten und lassen noch genug in Licht in den Raum.

Verdunkelnde Plissees und Rollos

Reicht Ihnen dieser Sonnenschutz nicht aus, dann empfehlen wir verdunkelnde Rollos oder Faltstores. Deren Verdunkelungsstoffe haben auf der Rückseite eine weiße oder silberne Beschichtung. Durch die Sonderbeschichtung kann kein Licht mehr in den Raum und die Wärme wird am Behang optimal reflektiert.

Allerdings sollte man bei derartigen Sonnenschutzprodukten darauf achten, dass der Stoff nicht zu nah an der Fensterscheibe ist. Ansonsten kann es sein, dass zwischen Glas und Stoff ein Hitzestau entsteht, der das Glas bersten kann. Das tritt aber normalerweise bei neueren Fenstern nicht mehr auf.

Genauso, wie man sich im Sommer vor der Hitze schützen kann so können Sie das auch im Winter vor der Kälte tun. Hier haben wir einen speziellen Stoff. Thermotec und Thermotec BO. Stoffe dieser Gruppe haben eine PVC-Beschichtung und dimmen den Raum gegen die eindringende Kälte ab. Diese Thermorollos oder Energiesparrollos helfen, die Heizkosten und Energiekosten zu senken. Das ist schon eine Überlegung wert.

So, nun haben Sie schon einmal einen kleinen Überblick über die stofflichen Möglichkeiten erhalten. Nun sollten Sie sich die Frage stellen, was Sie für Ihre Dachfenster verwenden.
Wie Ihnen schon bewusst geworden sein sollte, bieten wir 3 Arten von Dachfensterlösungen an:

Was für Sie das Beste ist, entscheiden nur Sie selbst. Wir erläutern Ihnen die angebotenen Systeme hier ein wenig, sodass Sie getrost und ohne Bedenken bestellen können.

Vorab sei noch gesagt, die Produkte, welche wir anbieten, werden alle auf Maß angefertigt. Sie erhalten bei uns keine Standardprodukte. Alle Größen sind hersteller- und kennungsabhängig. Anhand Ihrer reinen Fenstermaße werden wir keine Fertigung vornehmen. Sie können Ihre produktspezifischen Größen direkt im Konfigurator auswählen.

Alle unsere Produkte sind passend für Fenster von Velux, Roto, Fakro und Braas. Welches Produkt für Ihre Fenster kompatibel ist, können Sie dem Produktkonfigurator entnehmen. Nicht jedes Rollosystem auch für alle Hersteller baubar. Jalousien zum Beispiel, gibt es nur passend für Velux und Roto Dachfenster.

Alle von uns, für Dachfenster, angeboten Artikel sind keine Original-Fensterhersteller Produkte von Velux, Roto, Farko oder Braas. Alle Produkte sind passend für diese Fenstertypen und werden extra für Sie hergestellt.

Lösungsmöglichkeiten für Dachfenster

Dachfensterplissees

...verkörpern das moderne Dachfensterrollo. Plissees für Dachfenster sind Faltstores mit einer verstärkten Seitenverspannung. Auch hier gibt es Faltrollos ohne Seitenschienen, mit festen Oberschienen oder auch 2 beweglichen Bedienschienen. Der exklusivste Rollotyp ist hier die Comfortausführung, welche ebenfalls mit unterschiedlichen Bedienvarianten gewählt werden kann. Seitenschienen verringern auch hier das Eintreten von Licht und Hitze.

Den besten Hitzeschutz erreicht man mit einem Wabenplissee und Seitenschienen. Dabei erhält man die beste Verdunkelung, die durch einen Faltstore für Dachfenster möglich ist. Die Wabenstruktur des Stoffes ermöglicht im Inneren eine Luftzirkulation und enthält gleichzeitig die Führungsschnüre der Anlage. Ein zusätzlicher Lichteinfall durch die Schnurführungslöcher findet daher nicht statt

Jalousien für Dachfenster

...sind unter den Sonnenschutzvarianten für Dachgeschosse die weniger effektive Art der Beschattung. Zwar kann man mit Jalousien die Sonne gut am Blenden hindern, allerdings wärmen sich die Lamellen der Rollos bei hoher Sonnenintensität stark auf. Mit guten Thermoeigenschaften kann das Produkt daher nicht überzeugen. Es wird allerdings noch sehr oft zur Dekoration und als Sichtschutz für Badezimmer eingesetzt. Eine gute Verdunkelung können Sie auch bei geschlossenen Lamellen von einer Jalousie für Dachfenster nicht erwarten. Es strömt immer noch ein wenig Helligkeit durch die Schlitze zwischen den Lamellen.

Jalousien, Plissees und Rollos passend für Velux Dachfenster können Sie in unseren Shop direkt und unkompliziert bestellen.

Velux®, Roto®, Braas® und Fakro® sind eingetragenen Marken.